EVARS

EVARS steht für Elderly Volunteers – A Resource for the Society (Ältere Freiwillige –Eine Ressource für die Gesellschaft)

Durch das EVARS Projekt sollte “lebenslanges & generationsübergreifendes Lernen” gefördert werden, da vier Module entwickelt wurden, welche Senioren erlauben sich besser für die Freiwilligenarbeit vorzubereiten und sich folgend optimal in diesem Bereich zu integrieren und zu orientieren. Am Ende soll ein fertiger Leitfaden für Gemeinden (in ganz Europa) entstehen, welcher diesen vorgibt wie man Senioren optimal für die Freiwilligenarbeit schult.

Begonnen hat das Projekt mit Dezember 2013 – das Kick-off-Meeting fand im Januar 2014 in Dänemark statt. Es folgten Treffen in Salzburg, Bratislava und Kiel. Die „final conference“ fand in Brüssel statt, im Oktober 2015. Partner sind, neben der 50plus GmbH in Salzburg, Unternehmen in Dänemark, der Slowakei und Deutschland.

In den vier Modulen, welche im April und März 2015 abgehalten wurden, und jeweils einen Tag in Anspruch nahmen, wurde ausführlich diskutiert und den Vortragenden gelauscht. Die ca. 40 Teilnehmer füllten nach jedem Modul einen Fragebogen aus, welcher den Projektmitarbeitern diente die vorgegebenen Strukturen der Tage zu beurteilen bzw. für den finalen Leitfaden zu verbessern. Dieser Ablauf wurde in allen vier Partner-Ländern des EU-Projekts so gehandhabt. Die Tages-Themen waren wie folgt: Wie funktioniert eine gute Kooperation. Ehrenamtliche Arbeit mit Familien, Kindern und Heranwachsenden. Senioren für Senioren. Netzwerkbildung & Bedürfnisse, Rechte und Verpflichtungen im Ehrenamt.

Einbezogene Experten waren u.a. Dr. Martin Huber (Direktor Gemeindeverband), Landesrettungskommandant a.D. Gerhard Huber, Roberta Thanner (Besuchsdienst RK), Mag. Barbara Erblehner-Swann (Kinder- und Jugendanwaltschaft), Prof. Willi Sauberer, Altbgm. Ing. Hans-Georg Enzinger (Landesvorstandsmitglied Seniorenbund), Mag. Manfred Feichtenschlager (Hilfswerk), Anita Moser („Altern in guter Gesellschaft“), Dr. Julia Marschallinger (Neurobiologin), Doris Kiefel (View-Salzburg) und Sonja Wieser (Time-off).

Alle nötigen Infos, u.a. das erarbeitete Programm auf deutsch, finden Sie auf der Homepage: www.evars.eu

.

.

.

Dann fordern Sie jetzt Ihr gratis Infopaket an!
Klicken Sie hier um zum Anfrage-Formular zu gelangen.

Sie denken Ihr Produkt passt zu unserer Philosophie und bietet unseren Mitgliedern einen echten Mehrwert?

Klicken Sie hier und erfahren Sie welche Möglichkeiten für Sie geeignet sind!

Termine

August 2020
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

----------------------------------------------------------------

Mit unserem Newsletter erhalten Sie alle zwei Wochen eine topaktuelle Terminvorschau, spezielle Rabatte bei Partnerfirmen, wichtige Informationen, uvm. Füllen Sie das unten stehende Feld mit Ihrer E-Mail-Adresse aus und verpassen Sie keinen Termin mehr! Selbstverständlich können Sie den Newsletter jederzeit wieder abmelden. Eine Mail genügt.

    Std
    Min
    Sek
Hilfe bei PC Problemen!

Hilfe bei PC Problemen!

Kompetente Beratung bei allen Fragen rund um PC, Handy, Laptop und Tablet!

Richard Schatzl - 0681-81397724

info@wissenwiesgeht.com

www.wissenwiesgeht.com

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.